18. European Company Sport Games in Hamburg

18. European Company Sport Games Hamburg 2011

vom 22.06. – 25.06.2011

 

Der Countdown läuft

Nur noch gut 14 Tage haben die Organisatoren der 18. European Company Sport Games Hamburg 2011 Zeit, um sich der Herausforderung zu stellen, 7.000 Teilnehmern aus 29 Ländern in 22 Sportarten wunderschöne Spiele zu präsentieren.

Die BSG Stadtwerke Norderstedt richtet für den veranstaltenden Betriebssportverband Hamburg die Wettkämpfe im Sportschießen in Norderstedt aus. Dafür hat sich das Team um Jürgen Schumacher schon gleich nach der Vergabe der Titelkämpfe an Hamburg im Jahr 2006 die Vorgängerveranstaltungen im dänischen Aalborg 2007 und in Rovinj (Kroatien) 2009 nicht nur sehr genau unter die Lupe genommen, sondern auch erfolgreich daran teilgenommen. 

Am 23. und am 24. Juni wird sich zeigen, ob die Schützen der BSG Stadtwerke ihre Hausaugabe gemacht haben. Knapp 200 Teilnehmer werden dann in der bestens vorbereitenden Moorbekhalle von jeweils 09.00 Uhr an versuchen, den Europameistertitel der Betriebssportler mit dem Luftgewehr und der Luftpistole  zu erringen. Hierzu wird in die Wettkampfstätte wieder eine elektronische Schießsportanlage eingebaut, damit die Zuschauer auch diese Titelkämpfe ganz nah am Geschehen verfolgen können. 

Die Finals der jeweils besten 8 Damen und Herren jeder Disziplin werden am 24.06.2011 ab 15.30 Uhr ermittelt. Die feierlichen Siegerehrungen finden ab 18.00 Uhr statt.

Neben den Aufgaben der Organisation werden die Stadtwerke-Schützen aber auch selbst mit dem Luftgewehr mit zwei Mannschaften bei den Herren und einer Mannschaft bei den Damen, sowie mit einem Pistolenteam vertreten sein.

 

Jürgen Schumacher




Veröffentlicht am
14:30:52 07.06.2011