Petra Putensen Deutsche Meisterin

Petra Putensen von der Schützenkompanie Salzhausen holte sich in der Disziplin KK 3-Stellung in der Damenaltersklasse den ersten Platz und somit die Goldmedaille.

Mit 567 Ringen verwies sie zwei Starterinnen vom Rheinischen Schützenbund (Monika Kani 559 Ringe und Magdalene Coerdt-Wirtz 558 Ringe) auf die Plätze zwei und drei.


Veröffentlicht am
14:00:00 26.08.2009