Norderstedt Open

Der Jahresauftakt  beginnt für die Schützen wieder mit dem  Schießsport-Event des Nordens 
 
 
Am kommenden Wochenende steigt in der Sporthalle des Gymnasium Harksheide wieder das Finale der Norderstedt Open der Luftgewehrschützen, das die Schützen der BSG Stadtwerke Norderstedt nun schon zum 8. Mal ausrichten.
Am Samstag von 09.00 – 19.00 Uhr werden sich die besten Qualifikanten der vom September bis Dezember des letzten Jahres dauernden Ausscheidung messen, um sich in einer der fünf ausgeschriebenen Wettbewerbskategorien die begehrten Prämien zu sichern.
 
Seriensieger Henrik Borchers vom Bundesligisten KKS Nordstemmen will auch in diesem Jahr wieder versuchen, seinen Titel zu verteidigen.  Im Gegensatz zu Borchers hat die Nr. 1 im Luftgewehr-Team der BSG Stadtwerke Norderstedt, Stine Nielsen, nicht wieder die Möglichkeit, ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Sie muss an diesem Wochenende ihren Pflichten beim dänischen Verband nachkommen. Hier kann dafür Heike Kremer aus dem Verbandsliga-Team versuchen, im Feld der Damenklasse eine gute Rolle zu spielen. Qualifiziert haben sich auch ihre Mannschaftskameraden Anne Marie Schierhorn als Titelverteidigerin in der Jugend- und Juniorenklasse, sowie Jacqueline Köhler und Henri Tetzloff, die ebenfalls noch im Nachwuchsbereich an den Start gehen werden. Sowohl bei den Herren haben mit Frank Ahlers, Helmut Grimm und Thomas Stödter ebenso nur Außenseiterchancen, wie bei den Damen Silke Feil aus dem Landesliga-Team der BSG Stadtwerke.
 
 
Für Spannung unter den Aktiven und Zuschauern wird auf jeden Fall auch wieder gesorgt sein. Die Schützen müssen sich vom Achtelfinale bis zum Finale gegen einen direkten Konkurrenten durchsetzen. Um diese Spannung auch umzusetzen, wird in der Sporthalle des Gymnasium Harksheide wieder eine moderne zuschauerfreundliche Übertragungstechnik eingesetzt, wie sie auch in der Bundesliga und den Olympischen Spielen in Einsatz ist, eingesetzt. 
 
Die Finalwettkämpfe beginnen um 17.15 Uhr. 
 
Für Zuschauer ist der Eintritt wie immer frei.
 
 
16. Januar 2013
Jürgen Schumacher
BSG Stadtwerke Norderstedt 
www.bsg-stadtwerke-norderstedt.de
 



Veröffentlicht am
13:30:00 16.01.2013