News > Andreas Franzen ist Deutscher Meister

Aus Hamburger Sicht kann die Deutsche Meisterschaft Feldbogenschießen in Neustrelitz als großer Erfolg verbucht werden: Einen Deutschen Meistertitel und einen hervorragenden dritten Platz holten Bogenschützen des Schützenverbandes Hamburg und Umgegend in die Hansestadt. Das erfolgsverwöhnte Duo vom Feldbogenclub Hamburg zeigte sich in Top-Form: Andreas Franzen holte sich den Titel Deutscher Meister in der Altersklasse und Martina Schacht schaffte es in der Damenklasse Compound aufs Treppchen und sicherte sich die Bronzemedaille. Knapp hinter ihr belegten ihre Vereinskameradinnen Martina Kothe den 5. und Andrea Holdorf den 6. Platz in der gleichen Klasse.

Einen hervorragenden 5. Platz konnte sich Hamburgs Nachwuchshoffnung in Sachen Recurve Christine Ernst vom HSV Stöckte in der Damenklasse sichern. Jutta Schneider-Borns kam in der Blankbogenklasse Damen für den FBC Hamburg auf Rang 6.

 

Die Hamburger Ergebnisse im Überblick:

 

 

Damenklasse Recurve:

 

5. Christine Ernst HSV Stöckte

 

 

 

Altersklasse Recurve:

 

13. H.-G. Weber Hamburger Bogenschützengilde

20. Stephan Sowitzki MTV Rottorf

 

 

Damenklasse Compound:

 

3. Martina Schacht FBC Hamburg

5. Martina Kothe FBC Hamburg

6. Andrea Holdorf FBC Hamburg

 

 

Altersklasse Compound:

 

1. Andreas Franzen FBC Hamburg

7. Frank Thasler FBC Hamburg

 

 

Schützenklasse Blankbogen:

 

20. Toralf Wulf Geesthachter SG

 

 

Damenklasse Blankbogen:

 

6. Jutta Schneider-Borns FBC Hamburg

12. Susanne Druwe Geesthachter SG

16. Imme Wehrend FBC Hamburg

 

Altersklasse Blankbogen:

 

7. Holger Schräer HSV Stöckte

18. Horst Eggers FBC Hamburg

 




Veröffentlicht am
12:30:06 10.08.2009